Dienstag, 24. April 2018

Für den Sommer...

... wird hier schon fleißig genäht. 

Diese sommerlichen Temperaturen der letzten Tage waren so wunderbar. Wir tankten Sonne, viel Sonne, genossen die Mahlzeiten auf der Terrasse, konnten barfuß laufen und kurze Sachen anziehen. 

Das erste Sommerkleid für die Kleinste entstand bereits im letzten Jahr. Zuerst wurde geplottet, allerdings fielen da bereits die Blätter von den Bäumen - da passt ja eine Meerjungfrau nicht mehr so richtig. Also kramte ich einfach eine größere Größe vom Kleid heraus und nähte im Vorgriff auf diesen Sommer. Das Schnittmuster ist von Lillesol und Pelle - die Sommerkombi. Ein bisschen Spitze hier und Perlen da, wurde genau der Geschmack der kleinen Räuberbraut getroffen. 

Das Bildermachen dauerte natürlich etwas länger - hing das Kleid ja gut ein halbes Jahr im Schrank. 
Bei unserem letzten Zoobesuch war es dann soweit. Im Gondwanaland im Leipziger Zoo ist es so warm, dass wir auch bei kalten, regnerischen Tagen für einen kurzen Moment Sommer spüren. 

Nun kann es so bleiben - das satte Grün im Garten, die zwitschernden Vögel, diese kleinen Barfussfüße - so schön. 







Stoff: Streifenjersey von Hilco, unifarbener Jersey von Sanetta, Spitze von Oma
Schnitt: Sommerkombi von Lillesol und Pelle
Plott: Meeresrauschen von Paul und Clara
SnapPap: Stoffe Hemmers, Datei von Hier 

Verlinkt: Kiddikram, DienstagsDinge, HoT

Freitag, 13. April 2018

Der Wickieheld...

... für meinen kleinen Helden.

Wie versprochen geht es heute gleich weiter mit Wickie. Der Mittlere bekam einen Hoodie nach dem Schnittmuster Louis von Kibadoo. Hier seht ihr auch den zweiten Teil des Panels, welchen ich sogar schöner finde. 
Der Kombistoff ist ein wunderschöner Jersey, der farblich perfekt dazu passt, den bekommt ihr natürlich auch bei Stoffe Hemmers

Die Vorbestellung läuft - na wer hat auch einen, oder zwei, oder drei Wickiefans zu Hause? Hier gehts zum Stoff und die Kombistoffe werden euch auch gleich mit aufgezeigt. 








Schnitt: Kibado Louis
Verlinkt: Kiddikram,  Freutag

Donnerstag, 12. April 2018

Wickie...

...der kleine Held.

Oh eine riesige Freude bei den Kids. Ich durfte das Wickie Panel von Stoffe Hemmers vernähen. Diesmal misst es sogar 70 cm und ist zweigeteilt. War natürlich klar, dass alle drei den Helden mit Schild wollten, aber das geht natürlich nicht. Wir konnten uns einigen und so bekam jeder sein Wunschteil genäht.

Der Kleinsten wollte ich gern eine Jacke nähen, aber sie hatte andere Pläne. So ist es eine MiniMissy geworden - sie wünschte sich nämlich ein Shirt. Das Panel vorn als Hingucker. Für das Rückenteil und die Ärmel nahm ich den mitgelieferten Bündchenstoff, er passte so wunderbar. In den Kragen nähte ich diesmal Gummi ein, so sitzt er auch etwas enger und wir haben keine Kordeln, welche immer rausgezogen werden. Ein bißchen Tüddeln musste ich diesmal auch mit Omas Spitze.

Den kleinen Wirbelwind für Fotos einzufangen, war diesmal besonders schwer.


Ihr könnt das tolle Panel vorbestellen - schaut mal hier.
Den Bündchenstoff sowie der orange Sweat ist ebenfalls von Stoffe Hemmers, beide werden unten beim Panel mit aufgeführt

Morgen dann unser nächsten Teil.










Dienstag, 27. März 2018

Der Frühling naht...

...deshalb noch schnell eine Winter-Missy.


Ich nähe ja hauptsächlich für meine Kinder. Ab und an mal für mich und liebe Freunde bzw. Freunde meiner Kinder.

Diese Missy bekam die Freundin der Großen und sie mag sie sehr, wie mir ihre Mama erzählte. Liegt sicherlich am Glitzer - das finden ja die Mädels gerade toll.

Der Plott entstand mal nebenbei - als ich die gespeicherten Dateien durchstöberte. Ich hatte ihn ja kurz vorher hier verwendet.

Der Sweat ist vom Sanettawerksverkauf - er trägt sich sehr angenehm und ist nun auch alle.
Den Plott gab es mal bei Alles für Selbermacher im Adventskalender 2016 - hier bekommt ihr ihn immer noch.

So nun auf zu den leichten Frühlingsteilen - es warten schon ein paar zum Fotografieren, die Kids wollten bei dem tollen Wetter lieber Spielen und nicht mit Mama Bilder machen.





Schnitt: MiniMissy
Stoff: Sanetta
Plott: Nikiko
Verlinkt: DienstagsDinge, Kiddikram, HoT

Samstag, 3. März 2018

Rot- Lila...

... diese Farben waren die Vorgaben für Februar.

Ich habe mir ja vorgenommen bei Maikäfer und dem Jahresprojekt 2018 - Back to Colour mitzumachen. Ich finde es spannend, sich an Farbkombis zu probieren, welche man nie von sich aus zusammen bringen würde.

So auch bei Rot-Lila. Erst wollte ich etwas aus Baumwollstoff nähen, da ich mir bei der Kombi echt nicht sicher war, ob ein Kleidungsstück gut aussieht. Dann wagte ich es einfach und finde es nun richtig klasse.
Das Shirt ist nach dem Schnittmuster aus dem Klimperkleinbuch, der Stoff von Sanetta und der Plott von hier - dieser ist sogar for free,
Der Großen gefällt es und so langsam füllen wir damit die Sommergarderobe.









So nun schaue ich mir mal die anderen Rot-Lila Kombis an und bin gespannt, welche Farben mich im März erwarten. Was ich machen möchte, weiß ich schon.

Stoff: Sanetta
Schnitt: Basic Shirt in Gr. 158 aus dem Klimperkleinbuch
Plott: Eulenkling
verlinkt: Kiddikram, Ich näh Bio, Biostoffe, Nähzeit am Wochenende

Freitag, 23. Februar 2018

Geburtstagsgeschenk...

... zum Kindergeburtstag.

Meine Kinder gehen hier und da zum Geburtstag ihrer Freunde und natürlich kommt immer die Frage:  "Was sollen wir schenken?", "Was wünscht sich das Geburtstagskind?".
Wünsche sind selten, also überlege ich mir etwas.

Vielleicht braucht jemand von euch ja auch einen Tipp. Ich hätte da zwei.  

Im letzten Jahr gab es für Jungen und Mädchen dieses hier: Disko-Kugel mit Fassung für die Steckdose, meist noch mit einer Kleinigkeit dazu. Kam überall gut an.

2018 ist das Jahr der Geobags und so bekommen die Mädchen eine Geobag mit Inhalt. Ich finde es nützlich und die kleinen Damen fangen ja nun bereits mit Lippenstift hier, Rouge da, an.

Für die Jungs habe ich noch keine Idee, mal schauen, ich lasse es euch wissen.

Gestern erzählte ich euch ja schon, dass ich bei Melonie ein Stück Kunstleder in Petrol und einen wunderschönen Flamingobaumwollstoff mitgenommen habe. Daraus entstand eine Geobag und diese habe ich noch gefüllt.




Während die Mädels im Zoo feiern und das Geburtstagskind ihre Geschenke auspackt, bin ich auf dem Weg an die Ostsee und tanke dort mit meinen Mädels etwas Energie auf.

Stoff: von Melonie
Reißverschluss: aus meinem Fundus, Quasten von TEDI
Schnitt: for free bei Pattydoo
Verlinkt: Kiddikram, Freutag

Donnerstag, 22. Februar 2018

Dank eines Gewinns bekam ich ...

...liebe Nachrichten.

Dieses Jahr läuft anscheinend besser für mich - ich habe gleich zu Beginn des Jahres bei Melonie gewonnen. Es gab ein Stück Kunstleder mit passendem Baumwollstoff. Da ich gerade im Geobag-Fieber bin, kam dies mehr als gelegen. Ich wusste natürlich sofort, was daraus werden soll. Und nicht nur das, beim Abholen des Gewinns im Laden, nahm ich gleich noch ein tolles Stück Kunstleder in petrol und einen passenden Flamingobaumwollstoff (zeige ich euch morgen) mit.

Hier nun meine Geobags und damit mein Beitrag bei Rums.





Dann entdeckte ich in diesem Zusammenhang noch eine liebe Nachricht auf Facebook an mich, an welcher ich euch gern teilhaben lasse.

Hallo liebe Alex,
Du hast bei Melonie gewonnen.
Ich schreibe dir, weil die Welt manchmal verrückt ist 😳
Ich arbeite in der Branche und das Nähen ist wie das Atmen für mich 😊
Warum ich dir das schreibe?
Vielleicht kannst du dich nach an mich erinnern. Wir waren damals vor ca 5,5Jahren zusammen beim Babyschwimmen im Westbad. Du mit deinem Sohn und ich mit Leyla. Ich war immer mit Anne und ihrem Baby Alfred da.
Damals habe ich alles gehäkelt und deine Nähsachen bewundert .
Dank dir bin ich heute voll im Stoff und habe überhaupt erst mit dem Nähen begonnen. Danke für deine Inspiration und das Mut machen damals 🙏💐
Deinen Blog verfolge ich auch.
Liebe Grüße Allyn


Ich habe mich sehr über diese Zeilen gefreut und ich freue mich noch mehr, wenn ich Menschen inspirieren kann und sie motiviere Dinge zu probieren.

Danke liebe Allyn für diese lieben Zeilen danke liebes Melonie Team für diesen tollen Gewinn.


Stoff: Kunstleder in schwarz, Baumwollstoff von Melonie
Schnitt: for free bei Pattydoo
Verlinkt: Rums

Mittwoch, 21. Februar 2018

Bibi und Tina geht für Klein und ...

... Groß.


Der Bibi und Tina Virus ging nahtlos von der Großen zur Kleinen über. Sie mag sowohl die Trickfilme als auch die Hörspiele oder die richtigen Spielfilme. Sie hatte auch genaue Vorstellungen, was sie aus dem tollen Panel von Stoffe Hemmers wollte. Ich habe mich nur nicht daran gehalten und dann war die Enttäuschung groß. Dazu kam, dass die Tunika noch viel zu groß ist - ach Mist.
Nun versuche ich mal, ihren Wunsch doch noch zu erfüllen, mal schauen, ob der Stoff es noch hergibt. Bevor ich dieses Teil wieder zerschneide, möchte ich euch wenigstens Bilder zeigen.

Genäht habe ich eine Lillesol und Pelle Tunika, welche ich im Brustbereich geteilt habe, aber wie gesagt, hab mich in der Größe vertan. Der passende Jersey ist von Mamasliebchen, er war im Adventskalender.  







Auch wenn die Große in der Schule kein Bibi und Tina Shirt mehr anziehen würde, einen Schalfanzug wollte sie dennoch gern daraus haben.
Puh, da brachte sie mich kurz ins Schwitzen, denn bei einer Größe 152/158 reicht das Panel vorn und hinten nicht. Ich habe aber eine Lösung gefunden und das Kind ist glücklich.



Der Schnitt ist aus dem Klimperkleinbuch, die Kombistoffe von Stoffe Hemmers und Sanetta. Die Unterteilung beim Vorderteil stört nicht, ist ja auch nur ein Schlafi.




Stoff: Tunika: Panel von Stoffe Hemmers, Shapelines von Mamasliebchen
          Schlafi: Panel, Bündchen und Streifenjersey von Stoffe Hemmers, unifarbener und     
          Punktejersey von Sanetta
Schnitt: Tunika: Lillesol und Pelle 104 ; Schlafi Klimperkleinbuch, Größe 158 (noch reichlich)
Verlinkt: Kiddikram, AWS



HAFTUNGSAUSSCHLUSS / NUTZUNGSUNTERSAGUNG

*ICH ÜBERNEHME KEINERLEI VERANTWOTUNG FÜR DIE VERLINKTEN SEITEN UND HABE KEINERLEI EINFLUSS AUF DIE GESTALTUNG UND DEN INHALT. HIERMIT DISTANZIERE ICH MICH AUSDRÜCKLICH VON ALLEN INHALTEN UND MACHE MIR DEREN NICHT ZU EIGEN!

ES IST NICHT ERLAUBT IDEEN ODER FOTOS OHNE MEINE ZUSTIMMUNG, FÜR GEWERBLICHE ZWECKE ZU NUTZEN! *ALLE BILDER UND FOTOS SIND,SOFERN NICHT ANDERS ANGEGEBEN, MEIN EIGENTUM UND DÜRFEN OHNE MEINE VORIGE ZUSTIMMUNG NICHT BENUTZT WERDEN!